UPMGermany
  • Über UPM
  • UPM rückt in den Dow Jones Sustainability Index

UPM rückt in den Dow Jones Sustainability Index

Pressemitteilung 9.9.2010 2:00 EEST

(UPM, Helsinki, 9. September 2010, 12.00 Uhr) – UPM rückt für den Zeitraum 2010-2011 als Mitglied in den Dow Jones Sustainability Index. Der DJSI verfolgt eine "best-in-class" Strategie und bildet auf globaler und regionaler Ebene branchenübergreifend die führenden Unternehmen im Bereich Nachhaltigkeit ab. UPM wurde sowohl in den europäischen als auch den weltweiten Nachhaltigkeitsindex gewählt.

Die jährliche Überprüfung der Zusammensetzung des DJSI basiert auf einer fundierten Analyse der ökonomischen, ökologischen und sozialen Leistungsfähigkeit von Unternehmen. Themenbereiche wie Klimawandel, Lieferkettenstandards, Arbeitsweisen, angemessene Unternehmensführung und Risiko-Management spielen eine zentrale Rolle.

„Die Ernennung von UPM in den DJSI ist eine bedeutende Anerkennung für die Biofore Strategie unseres Unternehmens. Kontinuierliche Verbesserung unserer ökologischen, sozialen und ökonomischen Leistungen ist ein wichtiger Antrieb für UPM. Es ist ein sehr positives Zeichen, wenn die Stakeholder unser Engagement würdigen“, erklärt Marko Janhunen, Director Corporate Responsibility & Public Affairs.

Als Biofore Company prägt UPM die neue Forstindustrie und führt sie in eine neue, von Innovationen geprägte und nachhaltige Bioökonomie. Das Unternehmen verpflichtet sich der kontinuierlichen Verbesserung seiner ökonomischen, sozialen und ökologischen Leistungen und legt dabei immer Wert auf eine langfristig nachhaltige Zukunft, basierend auf Profitabilität sowie der Wertschöpfung aus nachhaltigen Produkten. Die Grundsätze zur Unternehmensverantwortung, die 2010 veröffentlicht wurden, unterstützen die Unternehmensstrategie und Vision als Biofore Company. Sie sind auf der Unternehmenswebsite verfügbar: www.upm.com/en/about_upm/responsibility/principles.

Falls Sie weitere Informationen wünschen wenden Sie sich bitte an:
Marko Janhunen, Director, Corporate Responsibility &
Public Affairs, Tel.: +358 2041 50572