UPMGermany
  • Über UPM
  • UPM stellt Finance & Control und Corporate Strategy unter gemeinsame Leitung: Tapio Korpeinen zum CFO & Head of Corporate Strategy ernannt

UPM stellt Finance & Control und Corporate Strategy unter gemeinsame Leitung: Tapio Korpeinen zum CFO & Head of Corporate Strategy ernannt

Pressemitteilung 31.3.2010 2:00 EEST

UPM stellt Finance & Control und Corporate Strategy unter gemeinsame Leitung: Tapio Korpeinen zum CFO & Head of Corporate Strategy ernannt

(UPM, Helsinki, 31. März 2001, 12.00 Uhr EET) – UPM stellt die Unternehmensfunktionen Finance & Control und Corporate Strategy unter eine gemeinsame Leitung. Gleichzeitig stärkt das Unternehmen die langfristige Strategieentwicklung seiner Business Groups durch die Ernennung von erfahrenen Führungskräften für den Bereich Strategy Development in den Management Teams der Business Groups Paper und Energy & Pulp.

Die Veränderung unterstützt die Umgestaltung von UPM und verstärkt die Geschäftsorientierung der Strategieentwicklung.

Zum 1. Mai 2010 wurden folgende Appointments vorgenommen:

Tapio Korpeinen wurde zum Chief Financial Officer (CFO) ernannt. Außerdem wird er für den Bereich Corporate Strategy verantwortlich sein. Korpeinen ist derzeit President der Energy & Pulp Business Group und war zuvor als Executive Vice President, Strategy, tätig. Er wird weiterhin dem Group Executive Board von UPM angehören und berichtet an President & CEO Jussi Pesonen.

Korpeinen wird auch für die strategische Beteiligung an dem Energieunternehmen Pohjolan Voima sowie die Unternehmensfunktionen Sourcing, Logistics und Information Technology verantwortlich sein.

UPMs derzeitiger CFO Jyrki Salo wird das Unternehmen auf eigenen Wunsch und in Absprache mit UPM verlassen. „Jyrki Salo hat vier Jahre lang einen wichtigen Beitrag zur umfassenden Restrukturierung von UPM geleistet. Er hat eine auf globale Prozesse ausgerichtete Denkweise bei UPM eingeführt und hat Veränderungen im Unternehmen maßgeblich vorangetrieben. Dafür möchte ich ihm herzlich danken“, so Jussi Pesonen.

Heikki Vappula wurde zum President, Energy & Pulp Business Group und Mitglied des Group Executive Board ernannt. Er berichtet an den CEO. Vappula ist bei UPM seit 2006 für den Bereich Sourcing zuständig. Zuvor war er in unterschiedlichen leitenden Funktionen in verschiedenen Geschäftsbereichen bei Nokia tätig.

Anu Ahola wurde zum Senior Vice President, Strategy Development, Paper Business Group, ernannt. Sie berichtet an Jyrki Ovaska, President, Paper Business Group.

Martin Björnström wurde zum Senior Vice President, Strategy Development, Energy & Pulp Business Group, ernannt. Er berichtet an Heikki Vappula, President, Energy & Pulp Business Group.

Kari Stahlberg wurde zum Senior Vice President, Corporate Strategy, ernannt. Er berichtet an Tapio Korpeinen.

***

Dies ist eine inoffizielle Übersetzung der ursprünglich in englischer Sprache abgefassten Mitteilung.