UPMGermany
  • Über UPM
  • Heikki Malinen zum President & CEO bei Pöyry Plc ernannt, Tapio Korpeinen zum Senior Vice President, Strategy, bei UPM ernannt

Heikki Malinen zum President & CEO bei Pöyry Plc ernannt, Tapio Korpeinen zum Senior Vice President, Strategy, bei UPM ernannt

Pressemitteilung 22.1.2008 2:00 EET

(UPM, Helsinki, 22. Januar 2008, 9.00 Uhr) - Heikki Malinen, Executive Vice President, Strategy, und Mitglied des Executive Teams von UPM, wurde mit Wirkung vom 1. Juni 2008 zum President & CEO des internationalen Ingenieur- und Beratungsunternehmens Pöyry Plc ernannt.

Tapio Korpeinen wurde mit Wirkung vom 1. Februar 2008 zum Senior Vice President und Teamleiter der UPM Konzernfunktion Strategie ernannt. Korpeinen wird an President & CEO Jussi Pesonen berichten. Als Vice President, Corporate Development, hat er bislang an Heikki Malinen berichtet.

Jussi Pesonen sagt, nach Heikki Malinens zweijähriger Tätigkeit als Head of Strategy verfüge die Strategiefunktion über eine eindeutige Ausrichtung, klar definierte Aufgabenbereiche und starke Ressourcen. Es wurde vereinbart, dass Heikki Malinen während der Frühlingsmonate noch zur Verfügung stehen wird, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten.

***

Dies ist eine inoffizielle Übersetzung der ursprünglich in englischer Sprache abgefassten Pressemitteilung.