UPMGermany
  • Über UPM
  • UPM verkauft seine finnischen Hafenumschlagsgesellschaften Rauma Stevedoring und Botnia Shipping an den australischen Investor Babcock & Brown Infrastructure

UPM verkauft seine finnischen Hafenumschlagsgesellschaften Rauma Stevedoring und Botnia Shipping an den australischen Investor Babcock & Brown Infrastructure

Pressemitteilung 11.10.2007 2:00 EEST

(UPM, Helsinki, 11. Oktober 2007, 13 Uhr) – UPM hat seine finnischen Hafenumschlagsgesellschaften Oy Rauma Stevedoring Ltd. und Botnia Shipping Ltd. an Babcock & Brown Infrastructure (BBI) verkauft. Der Kaufpreis für die Unternehmen beträgt 90 Millionen Euro. Der Gewinn aus der Geschäftsveräußerung wird im vierten Quartal des Jahres gebucht. Die Höhe des Veräußerungsgewinns wird auf Basis der Bilanz ermittelt, die bei Abschluss des Kaufs erstellt wird.

Oy Rauma Stevedoring Ltd. ist eine in Rauma ansässige Hafenumschlagsgesellschaft. Das Unternehmen erwirtschaftet mit durchschnittlich 610 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von ca. 55 Millionen Euro. Die Botnia Shipping Ltd. mit Sitz in Pietarsaari verzeichnet einen Jahresumsatz von ca. 7 Millionen Euro und beschäftigt im Durchschnitt 50 Mitarbeiter.

In Zusammenhang mit dem Verkauf hat UPM einen langfristigen Logistikservicevertrag mit BBI geschlossen. Der Verkauf der finnischen Hafenumschlagsgesellschaften entspricht der Strategie von UPM, nicht zum Kerngeschäft gehörende Bereiche zu veräußern.

BBI ist auf Investitionen im Bereich Infrastruktur spezialisiert und bietet Investoren ein breit gefächertes Portfolio an qualitativ hochwertigen Infrastrukturanlagen. Das Unternehmen besitzt und betreibt weltweit Hafenanlagen, in denen insgesamt ca. 150 Millionen Tonnen verschiedener Güter umgeschlagen werden. BBI erzielt mit weltweit 2.900 Mitarbeitern einen Konzernerlös von jährlich 1,3 Milliarden Australischen Dollar (ca. 8,2 Milliarden Euro). Weitere Informationen unter www.bbinfrastructure.com.

Falls Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte (nach 14 Uhr finnischer Zeit) an:
Jussi Sarvikas, Senior Vice President, Logistic, UPM, Tel. +358 400 620896
Jari A. Vainio, General Manager, UPM, Wisaforest, Pietarsaari, Tel. +358 40 5465 097


Pressekonferenzen
Am 11. Oktober 2007 finden um 14.30 Uhr finnischer Zeit Pressekonferenzen zu der Transaktion statt:
- in Rauma, in der Rauma City Hall, Kanalinranta 3.
- in Pietarsaari, in der Kantine der Botnia Shipping Ltd., Laukontie 3

Bei den Pressekonferenzen sind sowohl Vertreter von UPM als auch von BBI anwesend. In Rauma nehmen auch Vertreter der Stadt Rauma an der Pressekonferenz teil. Willkommen!

***

Dies ist eine inoffizielle Übersetzung der ursprünglich in englischer Sprache abgefassten Pressemitteilung.